4-4-2
Angebliche Einigung mit PSG News

Thomas Tuchel äussert sich zu Gerüchten um Lucas Hernandez

Thomas Tuchel wird auf einer Pressekonferenz zu den Gerüchten rund um Lucas Hernandez befragt, der laut französischen Medienberichten einen Wechsel zu Paris St. Germain forciert. Der Bayern-Trainer ist überrascht.

Von entsprechenden Absichten des Verteidigers weiss Tuchel jedenfalls nichts. "Ich habe ich mitbekommen, dass es Schlagzeilen gibt. Ich weiss nicht, ob das der Wahrheit entspricht oder nicht. Was ich ihnen sagen kann, das er in meinen Plänen, in den Plänen des Klubs, eine herausragende Rolle spielt", betont der 49-Jährige. Zudem führt er aus, dass Lucas Hernandez ein "absoluter Führungsspieler" sei. Auch in der kommenden Saison möchte er auf den 27-Jährigen zählen können.

Hernandez hat sich in dieser Woche wieder im Mannschaftstraining zurückgemeldet, nachdem er wegen eines an der WM in Katar erlittenen Kreuzbandrisses monatelang ausfiel. Im Hinblick auf die kommende Saison will er wieder voll angreifen. Wohl eher in München als in Paris. Unter anderem dementierte die "Bild" eine angebliche Einigung zwischen Hernandez und PSG. Stattdessen soll der Abwehrspieler seinen bis 2024 gültigen Kontrakt beim deutschen Rekordmeister bald verlängern.

  psc       26 Mai, 2023 14:31
CLOSE