• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Wechsel zum BVB News

Uli Hoeness begründet den Hummels-Abgang

Mats Hummels ist nicht mehr länger Spieler des FC Bayern, sondern läuft in der kommenden Saison wieder für Borussia Dortmund auf. Bayern-Boss Uli Hoeness begründet nun die Freigabe für den früheren Nationalspieler.

Manche rieben sich durchaus die Augen, dass der 30-jährige Routinier ausgerechnet zum wohl härtesten Konkurrenten wechseln durfte. Gegenüber “Sky” sagt Bayern-Präsident Uli Hoeness zum Transfer: “Mats hat darum gebeten, dass er freigeben wird und daraufhin hat der FC Bayern die Gespräche aufgenommen. Das war ein ausdrücklicher Wunsch von Mats Hummels und seinem Vater. Und nachdem wir sehr viele Innenverteidiger haben, ist diese Entscheidung, glaube ich, total richtig. Obwohl Mats eine sehr gute Rückrunde gespielt hat.”

Ausserdem enervierte sich Hoeness darüber, dass den Münchnern mitunter zu wenige Aktivität auf dem Transfermarkt – insbesondere im offensiven Bereich – vorgeworfen wird: “Ich muss ehrlich sagen, langsam geht mir das auf die Nerven, dass man nur noch über Käufe sich definiert. Wir haben gerade zwei Titel gewonnen und wir sollten jetzt erstmal alle feiern. Ich kann versichern, am 15. August steht eine gute Mannschaft auf dem Platz.”

  psc       24 Juni, 2019 09:33
CLOSE