• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Verteidiger spricht News

Verlängerung bei Bayern? Alaba lässt Zukunft offen

Der FC Bayern München würde mit David Alaba gerne verlängern. Dieser könne sich dies auch vorstellen, wobei Verhandlungen derzeit ruhen.

Die Corona-Krise erschwert das Vorhaben des FC Bayern, den Kontrakt von David Alaba zu verlängern. Laut der “Sport Bild” bieten die Münchner dem Österreicher ein Arbeitspapier mit Laufzeit bis 2025, wobei der Verteidiger mehr als 15 Mio. Euro pro Saison erhalten soll!

Nach dem 5:0-Sieg gegen Fortuna Düsseldorf am Samstag spricht Alaba selbst über seine Zukunft und erklärt bei “Sky”: “Ich versuche, den Fokus aufs Wesentliche zu legen, auf die Spiele. (…) Das tut mir sehr gut, da liegt voll und ganz mein Fokus.”

Vorstellen könne er es sich, weiterhin für den deutschen Rekordmeister das Jersey überzustreifen. Allerdings soll der 27-Jährige auch mit der Vorstellung liebäugeln, für den FC Barcelona oder Real Madrid aufzulaufen.

Wann entschieden sein wird, wie es bei Alaba weitergeht? Es werde sich laut ihm “in den nächsten Wochen zeigen, wie es dann weitergeht. Im Moment ist alles ruhig.” Bei den ersten Gesprächsrunden mit Alabas neuem Berater, Pinhas Zahavi, und Vater George Alaba soll man sich wegen der unterschiedlichen Vorstellungen noch nicht einig geworden sein.

  adk       31 Mai, 2020 10:47
CLOSE