• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Noch beim FC Bayern News

Zukunft geklärt: James vor Napoli-Wechsel

Das Gerangel um James Rodriguez nimmt offenbar ein Ende. Der kreative Mittelfeldkopf schlägt einen neuen Weg ein – und trifft dort auf einen alten Bekannten.

James Rodriguez scheint keine Zukunft beim FC Bayern zu haben – und auch bei Stammverein Real Madrid liegen nicht die nächsten Jahre des technisch beschlagenen Fussballers. Laut einem Bericht der AS zieht es James zum SSC Neapel.

Ganze Überzeugungsarbeit leistete demnach Carlo Ancelotti, unter dem James sowohl bei den Bayern als auch zuvor bei Real kickte. Der Kolumbianer wechselte damals auf Geheiss Ancelottis nach München. Bisher hakt die mögliche Renaissance aber noch an der Ablösesumme.

“Keine Geschäfte auf Real-Kosten”

Somit scheint klar, dass der FC Bayern die noch bis 15. Juni geltende Kaufoption auf den 27-Jährigen verstreichen lässt. Unter Niko Kovac hatte James keine gesonderte Rolle eingenommen, in den wichtigen Spielen war er komplett aussen vor.

In Bezug auf James’ Zukunft liess Real-Präsident Florentino Perez noch vor Kurzem verlauten: “Es gibt noch keine Entscheidung. Ich weiss nur, dass sie (der FC Bayern; Anm. d. Red.) gesagt haben, dass sie mit ihm keine Geschäfte auf Kosten von Madrid machen werden, und das ist für mich in Ordnung.”

  aoe       1 Juni, 2019 11:37
CLOSE