• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Berliner geben bekannt News

Erleichterung nach Schock-Diagnose: Herthas Richter vor Rückkehr

Hertha BSC hat erfreuliche Neuigkeiten zu verkünden: Der operative Eingriff beim an Hodenkrebs erkrankten Marco Richter verlief positiv.

Erst kürzlich hatte Marco Richter die Schock-Diagnose Hodentumor erhalten. Schon bald aber könnte der Offensivspieler wieder zurück auf dem Spielfeld sein. Der Tumor war zwar bösartig, wurde allerdings frühzeitig erkannt und mittlerweile erfolgreich entfernt. Eine Chemotherapie ist daher nicht notwendig. «Wir freuen uns alle unglaublich, dass wir diese positive Nachricht bekommen haben. Wir werden Marco jetzt die notwendige Ruhe nach seiner OP geben und freuen uns, wenn wir ihn in zwei bis drei Wochen wieder auf dem Platz sehen», erklärte Sport-Geschäftsführer Fredi Bobic.

Bobic und Hertha BSC sendeten zudem Genesungswünsche an BVB-Stürmer Sébastien Haller und Union-Verteidiger Timo Baumgartl, die ebenfalls die Diagnose Hodenkrebs erhalten haben, und hoffen, dass «die Erkrankung am Ende gut ausgeht und sie möglichst schnell wieder aufs Fussballfeld zurückkehren können».

  adk       20 Juli, 2022 13:58
CLOSE