• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Neuer Mietvertrag im Olympiastadion News

Hertha: Einigung über Stadionnutzung

Hertha BSC ist unzufrieden mit der Spielstätte. Das Berliner Olympiastadion wird oft nur halbvoll, die Stimmung ist auch nicht wirklich erwähnenswert, die Tartanbahn leistet ihren Beitrag dazu.

So entstehen beim Berliner Bundesligisten Pläne für den Bau eines reinen Fussballstadions. Doch nun hat sich die Hertha nach längerer Diskussion mit dem Berliner Senat auf einen neuen Mietvertrag für weitere acht Jahre geeinigt, so die “Berliner Morgenpost”. Der Abschluss dieses Abkommens stand auf der Kippe, da der Senat sowohl die Mietdauer als auch den Mietzins für die Nutzung des Olympiastadions verdoppeln wollte.

Die Pläne für den Bau eines reinen Fussballstadions sollen nicht aufgegeben werden, so würde ein Neubau in Stadtnähe weiter angestrebt.

  dsi       23 Mai, 2016 11:18
CLOSE