• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Bankdrücker Stocker News

Hertha und Lustenberger verlieren bei den Bullen

RB Leipzig konnte das Spitzenspiel am Samstag mit 2:0 gegen Hertha BSC für sich entscheiden. Drei Legionäre waren mehr oder weniger beteiligt.

Fabian Lustenberger (Hertha BSC): Kam gegen Leipzig in der Innenverteidigung zum Einsatz. Hatte gegen Werner natürlich einen schweren Stand – liess sich von ihm aber des Öfteren zu leicht auskochen. Der 28-Jährige konnte gerade einmal ein Drittel seiner Zweikämpfe gewinnen. Vor allem beim 0:1-Gegentreffer liess er den Torschützen Werner viel zu leicht aus den Augen. Zehn Minuten vor Ende sah er nach Foul an Werner die Gelbe Karte – keine gute Partie des Schweizers, der teilweise etwas überfordert wirkte.

Fabio Coltori sass wie üblich als Nummer zwei bei RB Leipzig auf der Bank. Lustenbergers Schweizer Kollege Valentin Stocker kam ebenfalls über 90 Minuten lang nicht zum Einsatz.

  aoe       17 Dezember, 2016 17:47
CLOSE