• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Erneut News

Die Hertha hat YB-Coach Seoane erneut im Visier

YB-Trainer Gerardo Seoane weckt erneut Begehrlichkeiten bei Bundesligist Hertha BSC Berlin.

Der Berner Coach war bereits im vergangenen Jahr ein heisser Kandidat bei den Berlinern. Letztlich war es der 41-Jährige, der dem Verein eine Absage erteilte und sich für einen Verbleib bei den Young Boys entschied. Laut “Sport Bild” steht Seoane nun erneut im Fokus bei der Hertha. Vertraglich ist dieser noch bis 2021 an YB gebunden.

Die Berliner suchen nach der Entlassung von Jürgen Klinsmann im Hinblick auf die kommende Saison einen neuen Coach. Topkandidat soll weiterhin Ex-Hertha-Profi Niko Kovac sein. Laut “Sport Bild” schliesst der 48-Jährige ein solches Engagement aber eher aus. Daneben blicken die Hertha-Verantwortlichen eben auch auf Seoane. Eine Kontaktaufnahme zu YB hat es bisher allerdings noch nicht gegeben.

Mit den zurzeit vereinslosen Bruno Labbadia und Roger Schmidt figurieren weitere Namen auf der Liste von Hertha-Manager Michael Preetz, der sich mit der Trainersuche beschäftigt.

  psc       19 Februar, 2020 11:47
CLOSE