• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Rückkehr zur Hertha News

YB: Co-Trainer Gämperle wechselt in die Bundesliga

Cheftrainer Gerardo Seoane hat sich vor geraumer Zeit eindeutig zu den Young Boys bekannt. Jetzt muss er aber einen herben Verlust in seinem Trainerteam hinnehmen: Co-Trainer Harald Gämperle wechselt in die Bundesliga.

Der 51-jährige St. Galler macht die YB-Profis seit sechs Jahren fit. Nun hat er den Klub trotz Vertrag bis 2021 nach Angaben der “Bild” um die Wechsel-Freigabe gebeten. Gämperle soll zu Hertha BSC Berlin zurückkehren und dort den neuen Trainer Ante Covic (43) assistieren.

Die Berliner kennen Gämperle bestens – und umgekehrt. Unter Lucien Favre war der 51-Jährige zwischen 2007 und 2009 bereits während zwei Jahren beim Bundesligisten angestellt. Jetzt soll er mit seiner Erfahrung den noch jungen und bislang in der U23 eingesetzten Covic unterstützen. Der Ostschweizer verfügt über die UEFA Pro-Lizenz. Ein Amt als Cheftrainer hat er bislang aber offenbar nie angestrebt.

Update: YB und Hertha haben den Wechsel Gämperles nach Berlin am Freitagnachmittag bestätigt.

https://twitter.com/HerthaBSC/status/1131909271065681921

https://twitter.com/BSC_YB/status/1131908459983773697

  psc       24 Mai, 2019 10:14
CLOSE