• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Trennung zum Saisonende News

Trotz Rettung: Schmidt steht in Mainz vor dem Aus

Mainz 05 hat den Klassenerhalt am vergangenen Wochenende geschafft. Dennoch muss der Schweizer Trainer Martin Schmidt seinen Hut zum Saisonende möglicherweise ziehen.

Gemäss “Bild” wird man sich beim Bundesligisten wohl vom 51-jährigen Coach trennen, obwohl dieser noch über einen Vertrag für die kommende Saison verfügt. Für den drohenenden Rausschmiss gibt es veschiedene Gründe. Die Kick-and-Rush-Taktik, mit welcher Mainz in dieser Spielzeit trotz technisch starker Mittelfeldspieler hauptsächlich hantiert hat, passt den Verantwortlichen nicht. Insbesondere gegen defensive Gegner fand die Mannschaft kein Rezept.

Schmidt wird auch vorgeworfen in den letzten Jahren keinen Spieler wirklich besser gemacht zu haben. Zudem habe er nicht bei allen das Potential ausgeschöpft – so etwa bei Bojan Krkic, der nach seinem Wechsel im Winter häufig auf der Ersatzbank Platz nehmen musste. Was er kann, zeigte er in den letzten Wochen, zum Beispiel am letzten Samstag beim 4:2-Sieg gegen die Eintracht.

Von den Mainz-Verantwortlichen hat sich bisher noch niemand über die kommende Saison und über Massnahmen nach der schwierigen Spielzeit geäussert.

  psc       15 Mai, 2017 09:09
CLOSE