4-4-2
Coltorti zählt dazu News

45 “Schweizer” in den Top 5-Ligen

Die Fraktion an in der Schweiz ausgebildeten Fussballern, die in den Top 5-Ligen zum Einsatz kommt, ist am Wochenende noch einmal grösser geworden.

Durch den ersten Saisoneinsatz von Fabio Coltorti bei RB Leipzig sind in dieser Saison nun bereits 45 Spieler, die in der Schweiz ausgebildet worden, in einer der fünf grossen Ligen Europas (La Liga, Bundesliga, Premier League, Serie A, Ligue 1) zum Einsatz gekommen. Die Fraktion an Eidgenossen in den Top 5-Ligen wächst stetig.

Die Übersicht von SFL-Mediensprecher Philippe Guggisberg:

  psc       3 April, 2017 09:43
CLOSE