• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Top-Klubs wohl interessiert News

Keine Ausstiegsklausel bei RB-Star Nkunku

Christopher Nkunku von RB Leipzig soll das Interesse gleich mehrerer Top-Klubs auf sich ziehen. Im Falle eines Abgangs können die Sachsen aber frei verhandeln.

Wie der “kicker” berichtet, ist im bis 2024 datierten Vertrag von Christopher Nkunku bei RB Leipzig keine Ausstiegsklausel verankert. Der französische Offensivmann, der 2019 für 13 Millionen Euro von Paris Saint-Germain zum Bundesligisten wechselte, steht nach elf Pflichtspielen in der laufenden Saison bereits bei 13 Scorerpunkten (neun Tore, vier Assists).

Zuletzt sagt der 23-Jährige gegenüber der “Sport Bild”: “Ich habe noch einen Vertrag bis 2024 und fühle mich in Leipzig sehr wohl.” Laut Informationen des Online-Portals “footmercato.net” ist Pini Zahavi allerdings bereits bei Real Madrid, dem FC Chelsea und Manchester City vorstellig geworden, um den Vereinen die Möglichkeit eines Transfers des Leipzigs-Stars schmackhaft zu machen (4-4-2.ch berichtete).

  adk       18 Oktober, 2021 09:49
CLOSE