• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Mvogo-Konkurrent News

Offiziell: Gulacsi verlängert in Leipzig

Was sich vor Kurzem bereits angedeutet hatte, ist inzwischen offiziell bestätigt: RB Leipzig und Peter Gulacsi dehnen ihre Zusammenarbeit vorzeitig aus.

Peter Gulacsi läuft seit 2015 für RB Leipzig auf, wechselte damals konzernintern aus Salzburg für drei Millionen Euro an den Cottaweg. Wie RB auf seiner Homepage offiziell bestätigt, wurde der ursprünglich noch bis 2022 datierte Vertrag vorzeitig bis 2023 verlängert. Überdies besteht die Option auf eine weitere Spielzeit.

Direkt von der Verlängerung betroffen ist mit Yvon Mvogo auch ein Schweizer Bundesliga-Spieler. Durch die Gulacsi-Bindung ist klar, dass Mvogo in Zukunft keine Chancen auf den Goalieposten in Leipzig hat. Im Zuge dessen dürften sich frühestens im Winter erneut Wechselgerüchte um den 25-Jährigen auftun.

Mvogo wechselte im Sommer 2017 vom BSC Young Boys nach Leipzig. Bisher kam er dort lediglich auf 14 Pflichtspiele im RB-Tor. Im Sommer soll der FC Augsburg an dem zweifachen Schweizer Nationalspieler interessiert gewesen sein.

  aoe       20 September, 2019 14:48
CLOSE