4-4-2
Verkauf, aber keine Leihe News

Yvon Mvogo darf Leipzig unter einer Bedingung verlassen

Yvon Mvogo hat schon verschiedentlich seinen Unmut über die schwierige Situation bei RB Leipzig kundgetan, wo er nicht an Stammkeeper Peter Gulacsi vorbeikommt. Nun könnte sich für den Schweizer Nationalgoalie eine Türe öffnen.

Laut “kicker” könnten die Leipziger ihre Nummer 2 nun doch ziehen lassen. Allerdings komme nur ein Verkauf infrage. Ein Leihgeschäft ist für Mvogo demnach ausgeschlossen. Der Champions Ligist würde sich stattdessen mit der erzielten Ablöse für den 24-Jährigen um einen Ersatz bemühen.

Einen Markt dürfte es für Mvogo sehr wohl geben. Sowohl bei seinen spärlichen Einsätzen in Leipzig wie auch in den zwei Einsätzen mit der Nati in der abgelaufenen Saison wusste er durchaus zu gefallen.

  psc       3 Juni, 2019 14:50
CLOSE