• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
"Er ist ein Vorbild" News

Breel Embolo hat sich Tipps bei Roger Federer abgeholt

Breel Embolo hat seine schwere Verletzung aus dem Herbst 2016 endlich richtig überwunden und konnte die Vorbereitung zur Rückrunde ohne Einschränkungen und Probleme bestreiten. Auf seinem Weg zurück hat dem Schalke-Stürmer auch Landsmann Roger Federer geholfen.

Dies verriet Embolo jetzt in einem Interview mit der “Bild” im Trainingslager in Spanien. “Ich hatte das Glück, dass Roger auch aus Basel kommt und häufiger im Stadion war. Als ich verletzt war, hat er mich zu einem seiner Spiele eingeladen und mir Tipps gegeben, sogar seine Hilfe angeboten. Auf Sportler wie ihn schaut man immer auf! Jede Sekunde mit ihnen schätzt man und hört genau zu.”

Federer habe dem 20-jährigen Nati-Stürmer nach dessen Verletzung sogar ein Video zur Aufmunterung geschickt. Für ihn sei er ein Vorbild, führt Embolo aus.

Nach einer durchzogenen Vorrunde, die immer noch vom Comeback nach der schweren Verletzung geprägt war, will der Youngster auf Schalke jetzt trotz grösserer Konkurrenz im Angriff voll durchstarten. Für die zweite Saisonhälfte hat er sich klare Ziele gesteckt: “Gesundheit, viele Spielminuten im WM-Jahr und viele gute Momente. Ich will mit Selbstvertrauen zur Weltmeisterschaft. Dafür wollen wir eine stabile Rückrunde spielen und am Ende hoffentlich einen internationalen Platz schaffen.”

Aus dem Umfeld ist sehr viel Positives über Embolo zu hören, der leistungsmässig offenbar einen grossen Sprung nach vorne gemacht hat. Manager Christian Heidel ist sehr optimistisch. “Embolo ist jetzt wieder Embolo – von ihm kann man im Winter 2018 etwas anderes verlangen als im Sommer 2017. Aber das wird der Junge bringen – der explodiert jetzt wieder, das sieht man im Training. Die Verletzung ist vorbei, die Aufbauphase ist vorbei, Breel ist jetzt wieder dick auf dem Zettel”, sagt er bei “Der Westen”.

Einen ersten Eindruck wird es am Wochenende geben: Schalke gastiert am Samstagabend bei RB Leipzig. Ob Embolo in der Startelf steht, ist noch ungewiss.

  psc       9 Januar, 2018 09:48
CLOSE