4-4-2
Wechsel zu früh? News

Embolo: Winzierl und Hitzfeld in hitziger Debatte

Breel Embolos Wechsel vom FC Basel zu Schalke 04 hat nicht nur lachende Gesichter erzeugt. Vor allem in Kreisen des FC Basel hätte man gerne länger mit dem Stürmer zusammengearbeitet. Zu diesen Kreisen zählt auch der ehemalige Nati-Trainer Ottmar Hitzfeld. Der erklärte Basel-Fan und ehemalige Spieler des FCB hätte Embolo nicht zu diesem Wechsel geraten.

So sagte Hitzfeld zur “Bild”: Ich hätte mir gewünscht, dass er noch ein, zwei Jahre bei Basel geblieben wäre. Der Schritt ist fast zu früh. Die Erwartungshaltung der Millionen Schalke-Fans ist fast unmenschlich.”

Schalke-Trainer Markus Weinzierl lässt das nicht auf sich sitzen und sagt seinerseits: “Keiner kann beurteilen, ob der Schritt zu früh kam – auch ich oder Ottmar Hitzfeld nicht. Ich widerspreche ihm auch insofern, dass ich sage, dass die Entscheidung für seine Entwicklung genau richtig war. Hier kann er sich stetig verbessern und mit besseren Spielern messen als in der Schweiz.”

  dsi       27 August, 2016 16:04
CLOSE