• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Favre-Klub News

Goretzka-Nachfolger: Schalke blickt nach Frankreich

Ein Schweizer Trainer wäre von dem Transfer ebenfalls betroffen.

Trotz langem Hin und Her verlässt Leon Goretzka den FC Schalke 04 zum Saisonende. Der Mittelfeldspieler schliesst sich ab der nächsten Spielzeit dem FC Bayern an. Auch Max Meyer verlässt die Königsblauen aller Voraussicht nach zum Ende der Saison. So müssen sich die Knappen dringend auf die Suche nach Ersatz begeben.

Unter anderem soll Wylan Cyprien vom OGC Nizza eine Rolle auf Schalke spielen. Laut “Bild” steht der französische Mittelfeldmann mit Wurzeln im Überseedepartement Guadeloupe auf der Liste des Bundesligisten. Im Zuge einer Kreuzbandverletzung fiel der 23-Jährige jedoch den Grossteil der Saison aus.

Mit Lucien Favre wäre auch ein Schweizer von dem möglichen Wechsel betroffen. Der 60-Jährige coacht Nizza, steht aber selbst vor einem Abgang im Sommer. Borussia Dortmund befindet sich im Werben um den Fussballfachmann angeblich in der Pole Position.

  aoe       7 April, 2018 12:45
CLOSE