• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nur Leihe möglich News

Ricardo Rodriguez ist für Schalke zu teuer

Ricardo Rodriguez ist bei Schalke 04 zwar ein Thema, für den Bundesligisten aber wohl zu teuer.

Angeblich würde Milan den Schweizer Nationalspieler gegen eine Ablöse von 15 Mio. Euro ziehen. Diese Summe kann und will Schalke laut “Sport Bild” allerdings nicht bezahlen. Den Gelsenkirchenern schwebt vielmehr ein Leih-Szenario vor. Dies dürfte bei Ricardo Rodriguez aber schwierig werden.

Ohnehin ist unklar, ob der 26-Jährige den Serie A-Klub angesichts des bis 2021 laufenden Vertrags überhaupt verlassen will. Mit Neuzugang Theo Hernandez und Ivan Strinic hat er zwar zwei hochkarätige Konkurrenten für den Linksverteidiger-Posten, bislang hat er seinen Stammplatz aber stets verteidigt.

  psc       21 August, 2019 16:46
CLOSE