4-4-2
Kein Wadenbeinbruch News

Schalke gibt Entwarnung bei Caligiuri

Gute Nachrichten in der Causa Daniel Caligiuri: Der Flügelspieler von Schalke 04 hat sich nicht so schlimm verletzt, wie vermutet.

Schalke 04 gibt die Diagnose bei Daniel Caligiuri bekannt. Den Königsblauen zufolge zog sich der 31-Jährige einen Riss der vorderen Syndesmose zu und fällt voraussichtlich vier bis sechs Wochen aus.

Beim gestrigen Auswärtsspiel gegen Werder Bremen (2:4) musste Caligiuri nach einem Zusammenprall kurz vor Ende der Partie ausgewechselt werden. Zu jenem Zeitpunkt wurde noch von einem Wadenbeinbruch ausgegangen.

  aoe       9 März, 2019 16:38
CLOSE