• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Abgang aus Wolfsburg? News

Werders Clemens Fritz deutet Wechsel von Max Kruse an

Max Kruse hat beim VfL Wolfsburg seinen Stammplatz nach dem Trainerwechsel in diesem Sommer verloren. Nun deutet sein früherer Bremer Weggefährte Clemens Fritz einen Wechsel des Stürmers an.

Bei «Sky 90» spricht der Fussball-Chef von Werder auch über die Situation von Kruse. Dieses bezeichnet er bei den Wölfen als nicht einfach: «Max ist ein Freigeist, dem man eine lange Leine geben muss. Das braucht er, um Top-Leistung abzurufen. Niko und Robert Kovac halten die Zügel sicher etwas kürzer, was Max nicht so guttut. Ich könnte mir vorstellen, dass da noch was passieren wird und er doch noch wechselt. Es ist kein Geheimnis, dass Amerika ihn unglaublich reizt. Ich denke schon, dass er das irgendwann gern umsetzen möchte.»

Kruse steht beim VfL, wo er erst seit Jahresbeginn spielt bis Ende Saison unter Vertrag. In den ersten beiden Saisonspielen in der Meisterschaft wurde er von Wolfsburgs Trainer Niko Kovac jeweils nur eingewechselt.

  psc       15 August, 2022 14:41
CLOSE