4-4-2
In Wolfsburg ohne Perspektive News

Kruse wird Wechsel nach Los Angeles schmackhaft gemacht

Max Kruse spielt beim VfL Wolfsburg sportlich keine Rolle mehr. Nun könnte sich für den Angreifer die Tür für einen Wechsel nach Los Angeles öffnen.

Wechselt Max Kruse nun nach Los Angeles? «So ein Spieler mit solchen Qualitäten sollte für jede Mannschaft ein Thema sein. Auch für LAFC», sagte Steven Cherundolo, der Trainer der MLS-Franchise Los Angeles FC, der «Bild am Sonntag». Der Ex-Bundesliga-Profi ist unter anderem Coach von Stars wie Gareth Bale und Giorgio Chiellini, die es beide im Sommer nach Los Angeles zog.

Kruses Vertrag beim VfL Wolfsburg läuft Ende Juni 2023 aus. Unter Trainer Niko Kovac ist der 34-Jährige allerdings in Ungnade gefallen und wurde öffentlich ausgebootet.

  adk       18 September, 2022 11:38
CLOSE