4-4-2
Verhaegh & Jung gehen News

Wolfsburg ebnet Weg für Mbabu-Verpflichtung

Der VfL Wolfsburg bereitet die Verpflichtung von YB-Verteidiger Kevin Mbabu vor.

Der Schweizer Nationalspieler ist übereinstimmenden Medienberichten zufolge ganz oben auf der Wunschliste des Bundesligisten. Jetzt bestätigt Geschäftsführer Jörg Schmadtke, dass gleich zwei Rechtsverteidiger im Sommer gehen: Die auslaufenden Verträge von Paul Verhaegh (35) und Sebastian Jung (28) werden nicht mehr verlängert. “Ich habe beiden gesagt, dass es für sie beim VfL Wolfsburg nicht weitergehen wird und sie sich umschauen sollten nach einem neuen Klub.”

Somit ist auch klar, dass Wolfsburg einen neuen Rechtsverteidiger benötigt. Derzeit kommt der Brasilianer William (23) zum Einsatz. Vor allem in der Offensivbewegung hat dieser aber Defizite. Mbabu könnte auf einen sofortigen Stammplatz spekulieren, wenn er wechseln würde. Als Ablöse sollen rund 6 – 7 Mio. Franken notwendig sein.

  psc       1 April, 2019 11:44
CLOSE