• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Unterschrift beim Aufsteiger News

Aarau-Profi Kevin Spadanuda gelingt der grosse Sprung in die Ligue 1

Von der Challenge League in die Ligue 1: Dieser grosse Sprung schafft Aarau-Profi Kevin Spadanuda.

Nach einer sensationellen Saison mit 18 Toren und sechs Assists in 34 Ligaeinsätzen verlässt der 25-jährige Flügelspieler seinen langjährigen Aargauer Klub und schliesst sich dem französischen Ligue 1-Aufsteiger AC Ajaccio. Beim Verein von Korsika unterzeichnet Spadanuda für drei Jahre bis 2025. Zur Ablöse machen die Klubs keine Angaben. Spadanuda stand in Aarau eigentlich noch bis 2024 unter Vertrag.

Aaraus Sportchef Sandro Burki sagt zum Transfer seines Schützlings: “Wir sind sehr stolz auf den Transfer von Kevin Spadanuda. Es ist eine unglaubliche Geschichte, dass es ein Spieler vom FC Aarau direkt in die französische Ligue 1 schafft. Das ist eine spezielle Auszeichnung – sowohl für die erbrachten Leistungen des Spielers, als auch für die geleistete Arbeit des gesamten Vereins. Wir wünschen Kevin Spadanuda alles Gute für seine Zukunft.”

https://twitter.com/ACAjaccio/status/1540395032401813504

  psc       24 Juni, 2022 21:01
CLOSE