4-4-2
Vertrag aufgelöst News

Mobulu verlässt Aarau

Der FC Aarau hat den bis 2017 laufenden Vertrag mit seinem Flügelläufer Ridge Mobulu auf Wunsch des Spielers mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Der 24-jährige Kongolese war erst im vergangenen Sommer vom FC Luzern aufs Brügglifeld gewechselt.

In der letzten Saison absolvierte Mobulu insgesamt 23 Pflichtspiele im FCA-Trikot. Dabei erzielte er zwei Treffer und drei Vorlagen. Eines der Tore wurde zum “Tor der Hinrunde” der Challenge League gewählt.

  dsi       6 Juni, 2016 12:36
CLOSE