• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Schweizer U21-Nationalspieler News

Andi Zeqiri steht in der Ligue 1 hoch im Kurs

Andi Zeqiri brilliert in dieser Saison bei seinen Leistungen bei Lausanne-Sport in der Challenge League und auch in der Schweizer U21-Nati. Gleich mehrere Klubs aus Frankreich blicken auf den Youngster.

Einerseits steht der 20-Jährige laut “Le 10 Sport” bei der OGC Nizza hoch im Kurs. Ein Transfer dahin würde auf der Hand liegen: Die Südfranzosen werden nämlich wie Lausanne vom Chemiekonzern INEOS alimentiert, was einen Wechsel dann doch stark vereinfacht. Allerdings buhlt Medienberichten zufolge auch St. Étienne um Andi Zeqiri.

Ebenfalls ein Klub aus der Ligue 1, der das grosse Potential des Youngsters entdeckt hat. Vorläufig steht Zeqiri bei den Romands noch bis 2021 unter Vertrag. Als Ablöse werden bereits rund 5 Mio. Euro gehandelt.

In der Schweiz erkundigte sich in der Vergangenheit der FC Basel nach dem Supertalent. Den Bebbi war die geforderte Ablöse dann allerdings zu hoch. Auch ein Versuch von YB ist nicht auszuschliessen.

  psc       12 Juni, 2020 10:37
CLOSE