• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Dienstende in Schaffhausen News

Andre Neitzke wechselt in die Promotion League

Andre Neitzke quittiert seinen Dienst beim FC Schaffhausen und schliesst sich ab Januar dem Drittligisten SC Brühl an.

Nach anderthalb Jahren beim FC Schaffhausen sucht sich Andre Neitzke noch mal eine neue Herausforderung. Wie der SC Brühl in einem Statement bekanntgibt, kommt der italienisch-brasilianische Doppelbürger ab Januar zum abstiegsbedrohten Drittligisten.

“Er wird unsere Abwehr verstärken und mit seiner Erfahrung eine Stütze für das junge Team sein”, äussert sich der Brühler Verantwortliche Roger Bigger. Im bestehenden Team, das kaum mit körperlichen Spielern ausgestattet ist und das die Mehrzahl der Gegentore durch Standards erhielt, ist ein Abwehrturm wohl Gold wert.

Der 35 Jahre alte Neitzke kehrte im Sommer 2020 nach Schaffhausen zurück und figurierte dort grösstenteils als Captain. Für den FC Sion und Neuchatel Xamax spielte Neitzke zuvor in der Super League gegen den Abstieg. Der SC Brühl ist momentan Tabellenletzter der Promotion League.

  aoe       18 Dezember, 2021 15:25
CLOSE