• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
"Welcome back, Murat!" News

Offiziell bestätigt: Murat Yakin ist neuer Nati-Coach

Was bereits seit Samstagabend publik ist, wird vom SFV nun offiziell vermeldet: Murat Yakin ist neuer Trainer der Schweizer Nati.

Der Verband hat das Engagement des 46-Jährigen am Montagmorgen offiziell bestätigt. Er unterschreibt einen Vertrag bis zum Ende der WM-Qualifikation 2022 mit Option auf Verlängerung. Yakin verlässt den FC Schaffhausen, wo sein Vertrag noch bis Juni 2022 gelaufen wäre. Als Ablöse werden Berichten zufolge 200’000 Franken fällig. “Die Nati war für mich schon als Spieler eine Herzensangelegenheit. Es ist eine grosse Ehre und Freude für mich, unser Land nun auch als Trainer der vertreten zu dürfen”, sagt der 49-fache Nationalspieler. Seine Vorfreude sei gross. Um 15 Uhr wird sich Yakin auf einer Pressekonferenz vorstellen. Bereits im September stehen die nächsten WM-Qualispiele gegen Italien und Nordirland an. Zuvor findet am 1. September noch ein Testspiel gegen Griechenland statt. Es wird der erste Auftritt Yakins als Nati-Coach sein.

  psc       9 August, 2021 10:24
CLOSE