• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Bis 2024 News

Der FC Thun verlängert mit Trainer Carlos Bernegger

Der FC Thun geht den Weg mit Trainer Carlos Bernegger langfristig weiter.

Der 52-jährige Argentinier, der das Traineramt bei den Berner Oberländern im Oktober 2020 übernahm, bindet sich in Thun bis Juni 2024. Damit verlängert er seinen bisher gültigen Kontrakt um zwei weitere Jahre.  “Seit rund einem Jahr leistet Carlos hier sehr gute Arbeit. Er besitzt eine natürliche Autorität, bringt viel Leidenschaft und Energie mit und hat dazu ein sehr gutes Feingefühl”, sagt Thuns Sportchef Dominik Albrecht. “Er hat die Mannschaft stabilisiert und gleichzeitig auch viele junge Spieler integriert. Diesen Weg wollen wir gemeinsam mit Carlos weitergehen und damit Kontinuität schaffen.” Bernegger führte die Thuner in der vergangenen Saison in der Challenge League auf Anhieb auf den 2. Platz und scheiterte in der Barrage letztlich an der Hürde FC Sion.

Thuns Präsident Andres Gerber ist erfreut über die Vertragsverlängerung. “Carlos Bernegger hat sehr viel Erfahrung und passt als Trainer, wie auch als Mensch perfekt zum FC Thun Berner Oberland. Ich bin froh, können wir die erfolgreiche Zusammenarbeit über den nächsten Sommer hinaus weiterführen.”

Auch Bernegger freut sich auf weitere Jahre im Berner Oberland: “Ich spüre von den Verantwortlichen des FC Thun sehr viel Vertrauen und Wertschätzung für meine Arbeit. Das ist nicht selbstverständlich und dafür bin ich sehr dankbar. Ich freue mich auf die kommende Zeit in Thun.”

  psc       8 September, 2021 14:59
CLOSE