• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Zittern hat ein Ende News

Sion sichert sich in Barrage gegen Thun den Klassenerhalt

Der FC Sion sichert sich den Klassenerhalt in der Super League. Im Barrage-Rückspiel gegen den FC Thun verliert der Super-League-Klub zwar mit 2:3, setzt sich aber ob des Gesamtergebnis durch.

Spannend war es, doch am Ende darf der FC Sion trotz Niederlage jubeln. Der FC Thun ging im Rückspiel der Barrage in der 3. Spielminute durch Omer Dzonlagic in Führung, auf der Gegenseite fiel in der 30. Spielminute durch Lubomir Tupta der Ausgleich. Noch vor der Halbzeit trafen außerdem Helaku Josue Schmidt (38.) für Thun und nochmals Tupta (45.+2) für Sion.

Nach dem Seitenwechsel war dann noch Nikki Havenaar in der 55. Spielminute für die Gäste erfolgreich. Am Ende nützt es jedoch nichts, da sich Sion mit einem 6:4-Gesamtergebnis (4:1 im Hinspiel) durchsetzte.

  adk       30 Mai, 2021 17:57
CLOSE