• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Soll neuer Luzern-Trainer werden News

Sandro Chieffo wird mit Gerüchten um Mario Frick konfrontiert

Mario Frick soll der neue Cheftrainer des FC Luzern werden. Interimscoach Sandro Chieffo beschäftigen die Gerüchte nicht wirklich.

Sandro Chieffo konzentriert sich voll und ganz auf das letzte Spiel des Jahres – und blendet die aktuellen Nebengeräusche aus. “Das prallt an mir ab. Meine Energie gilt einzig und allein der Mannschaft”, sagte der Interimstrainer des FC Luzern vor dem jahresabschliessenden Ernstkampf gegen Servette (Samstag, 20.30 Uhr).

Chieffo wird die Innerschweizer gegen Servette sehr wahrscheinlich zum letzten Mal in chefverantwortlicher Position betreuen. Mario Frick steht Medienberichten zufolge bereits als neuer Trainer des FCL fest. Der 47-Jährige hat beim FC Vaduz in den vergangenen Jahren einen guten Eindruck hinterlassen und will nun den nächsten Schritt in seiner Trainerkarriere vollziehen.

Wie es dann mit Chieffo in Luzern weitergehen wird, scheint offen. Verbrieft sollte sein, dass Frick seinen Co-Trainer Roman Matter, mit dem er in Liechtenstein einiges angeschoben hat, mit nach Luzern nehmen wird. “Die Zeit war bislang lehrreich – es gab schönere und weniger schönere Momente”, sagt Chieffo über das bisher Erlebte.

  aoe       18 Dezember, 2021 11:09
CLOSE