4-4-2
Nicht wirklich überzeugt News

Exklusiv: Kader Abubakar liegt Angebot aus Zypern vor

Seit zwei Wochen ist Kader Abubakar offiziell ohne Verein, sein auslaufender Vertrag beim FC Wil 1900 war nicht verlängert worden. Ein Klub aus Zypern macht dem Goalie ernsthafte Avancen.

Arbeiten, wo andere Urlaub machen? Kader Abubakar bietet sich zumindest die Möglichkeit. Nach 4-4-2.ch-Informationen liegt dem 22-Jährigen ein konkretes Vertragsangebot von Enosis Neon Paralimniou vor. Der Klub ist im Südosten der Mittelmeerinsel Zypern angesiedelt und vor Kurzem in die 1. Liga aufgestiegen.

Die Zyprer werben schon seit einigen Wochen intensiv um Abubakar, bieten ihm einen Platz als Stammtorhüter an. Die Chancen, dass er dieses Abenteuer wahrnimmt, so ist zu hören, liegen aktuell bei 50/50. Abubakar hofft eher auf Angebote aus der Schweiz, zwei Challenge-League-Teilnehmer sollen sich Informationen eingeholt haben.

Im Schweizer Fussballunterhaus war Abubakar die vergangenen beiden Jahre beim FC Wil 1900 beschäftigt, absolvierte in diesem Zeitraum allerdings nur zwei Pflichtspiele – in der vergangenen Saison sogar kein einziges. Im letzten Jahr sind lediglich vier Auftritte im Wiler Reserveteam, das in der 5. Liga an den Start geht, dokumentiert.

Abubakar hält sich aktuell bei der Swiss Association of Football Players (SAFP) fit, stand vor Kurzem gegen den FC Stade-Lausanne-Ouchy immerhin 80 Minuten auf dem Rasen. Jetzt hofft Abubakar auf die passende Anfrage.

  aoe       14 Juli, 2022 19:14
CLOSE