4-4-2
Ärger in Nizza News

Wurde Balotelli handgreiflich?

Mario Balotelli spielt beim OGC Nizza keine Rolle mehr und war bei den letzten Spielen nicht mehr Kader. Gegenüber Nizza-Coach Patrick Vieira soll er sogar handgreiflich geworden sein.

Der OGC Nizza hat den ungefährlichsten Angriff der Liga, konnte in 18 Partien nur 13 Treffer erzielen. Einer der eigentlich für Tore bekannt sein sollte, spielt in den Planungen von Patrick Vieira keine Rolle mehr.

Der Grund dafür könnte laut “L’Équipe” mit einem Vorfall am 16. November vor einem Freundschaftsspiel gegen Saint-Raphael zusammenhängen. Dabei soll sich der italienische Stürmer mit Patrick Vieira angelegt haben und es soll zu Handgreiflichkeiten gekommen sein. Erst andere Vereins-Mitarbeiter sollen es geschafft haben die beiden Streithähne auseinander zu bringen.

Kurz darauf stand Balotelli zwar wieder in der Startelf, dennoch sagte Vieira wohl: “Ich darf nicht einen Spieler nicht einsetzen, nur weil er mir auf den Wecker geht.”

  adk       23 Dezember, 2018 15:20
CLOSE