4-4-2
Nach vier Jahren News

Fix: Genesio schmeisst bei OL hin

Bruno Genesio wird Olympique Lyon nach dieser Saison verlassen. Grund dafür sind interne Grabenkämpfe.

Bruno Genesio scheidet nach der laufenden Saison aus seinem Amt als Cheftrainer von Olympique Lyon aus. Das bestätigte der 52-Jährige während einer Pressekonferenz am Samstag: „Ich spüre schon seit einiger Zeit ein negatives Klima mir gegenüber.“

Genesio bekleidet den Posten des OL-Cheftrainers seit Dezember 2015. Zuvor war er bereits als Assistent, Trainer der zweiten Mannschaft sowie als Scout tätig. Als möglicher Nachfolger wird Laurent Blanc gehandelt.

Lyon positioniert sich auf Champions-League-Rang drei und unterlag am Freitagabend dem FC Nantes mit 1:2.

  aoe       13 April, 2019 15:44
CLOSE