• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Aulas ist entsetzt News

Lyon äussert sich nach Flaschenwurf-Skandal – Fan bei Polizei angezeigt

Die Ligue 1 wird von einem weiteren Skandal erschüttert: Nachdem Marseille-Profi Dimitri Payet am Sonntagabend von einer Flasche getroffen wurde, wurde die Partie zwischen Olympique Lyon und den Südfranzosen abgebrochen und nicht mehr angepfiffen. Nun äussert sich der Heimklub.

Lyon-Präsident Jean-Michel Aulas zeigt sich in einem Statement erschüttert und verurteilt die Vorfälle auf den Rängen aufs Schärfste. Den Täter habe man dank Kamera-Aufnahmen identifizieren und noch im Stadion von Ordnern abführen und der Polizei übergeben können. Der Klub selbst erhebt Anzeige gegen den Lyon-Supporter. Zudem schreibt der Verein, dass mit dem Schiedsrichter zunächst eine Fortsetzung des Spiels beschlossen wurde. Olympique Marseille habe aber vehement auf den Abbruch gedrängt. Dazu kam es letztlich auch.

  psc       22 November, 2021 15:25
CLOSE