Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung Ihrer Personendaten einverstanden. OK Mehr Info

4-4-2
Wegen Buffon News

Areola zögert mit Vertragsverlängerung

Alphonse Areolas Vertrag bei Paris Saint-Germain läuft zum Saisonende aus. Eine mögliche Vertragsverlängerung bis 2022 hält er sich jedoch vorerst offen.

Im Sommer verpflichtete PSG Goalie-Legende Gianluigi Buffon ablösefrei. Schon damit war klar, dass Areola seinen Stammplatz nicht sicher hat.

Seit November Beginn spielte der Franzose nur zweimal in der Liga. Und auch beim so wichtigen Spiel in der Champions League gegen Liverpool gewährte Tuchel Buffon den Vorzug, sehr zu Verärgerung von Areola wie “L’Equipe” berichtet.

Der 25-jährige Schlussmann sieht sich als Stammspieler und möchte erst einmal seine Situation abwarten. Auch der Vertrag von Buffon, der schon 40 Jahre alt ist, läuft zum Saisonende aus. PSG könnte also beide Keeper, sofern Areola nicht verlängert und Buffon seine Karriere beendet, nach der Saison verlieren.

Eine Verlängerung von Areola ist also auch davon abhängig ob Buffon nach Ende der Saison seine Schuhe an den Nagel hängt.

  adk       4 Dezember, 2018 14:48
CLOSE