• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Reise nach Mailand News

Nach Fehlen bei PSG-Training: Icardi kämpft um seine Liebe

Mauro Icardi erschien bei Paris Saint-Germain am Sonntag nicht zum Training. Der Stürmer reiste dafür nach Mailand, um sich mit seiner Ehefrau Wanda Icardi zu versöhnen.

Obwohl Paris Saint-Germain bereits am Dienstag in der Champions League gegen RB Leipzig (21 Uhr) antritt, verpasste Mauro Icardi am Sonntag das Training seiner Mannschaft. Der Verein soll angegeben haben, dass es sich dabei um “familiäre Gründe” gehandelt hat. Argentinische Medien hatten zuvor bereits von einer angeblichen Trennung mit seiner Ehefrau Wanda Icardi berichtet.

Dafür sprach: Letztere entfolgte dem PSG-Star bereits auf Instagram und löschte auch gemeinsame Beiträge. Doch der 28-Jährige zeigt sich offensichtlich kämpferisch. Postete er erst einen Liebesbeitrag in seinem Instagram-Feed, legte er mit einer Story nach. Darin zu sehen: Er, wie er in Mailand bei seiner zuvor dort hingereisten Ehefrau ist. Ob das vermeintliche Liebescomeback damit schon perfekt ist, ist offen.

https://twitter.com/FootballlForAll/status/1449836688310689792

  adk       18 Oktober, 2021 08:26
CLOSE