4-4-2
Wegen Gelber Karte News

Neymar wirft deutschem Schiri Christian Seibert Respektlosigkeit vor

Neymar wurde bei seinem Treffer zum 3:1-Schlussstand beim Champions League-Gastspiel von PSG bei Maccabi Haifa vom deutschen Schiedsrichter Daniel Seibert wegen seines Clown-Jubels verwarnt. Eine Gelbe Karte, die den Brasilianer zur Weissglut bringt.

Sein Jubel in Clown-Manier ist inzwischen so etwas wie ein Markenzeichen von Neymar. Immer wieder zeigt er ihn. Seibert kannte ihn bislang offensichtlich noch nicht. Im Gegensatz zu allen anderen Schiedsrichtern hat er ihn zumindest nicht toleriert und mit einer Gelben Karte belegt.

Nach dem Spiel ist Neymar ausser sich vor Wut und äussert sich via Twitter. «So etwas darf nicht passieren. Ich bekomme eine Gelbe Karte dafür, dass ich einfach nichts gemacht habe», schreibt er und wirft Siebert sogar Respektlosigkeit vor. Dass er die Art des Jubels wegen dieses Vorfalls ändern wird, darf wohl getrost ausgeschlossen werden.

  psc       15 September, 2022 13:15
CLOSE