4-4-2
Unterschrift schon erfolgt News

Neymar soll an Tuchel zweifeln

Thomas Tuchel wird neuer Trainer von Paris St. Germain. Ausgerechnet Superstar Neymar soll gegenüber dem Deutschen gewisse Zweifel hegen.

Dies meldet zumindest die spanische Zeitung “Don Balon”. Demnach sei sich Neymar nicht sicher, ob Tuchel die Herausforderung PSG meistern kann. Dem Brasilianer fehlen die Leistungsausweise des früheren BVB-Trainers, der einzig den Gewinn des DFB-Pokals in der Saison 2016/17 aufweisen kann. Ausserhalb von Deutschland war er noch nie tätig.

Neymar soll andere Kandidaten wie Antonio Conte (Chelsea), José Mourinho (ManUtd), Jürgen Klopp (Liverpool) oder Jogi Löw (Deutschland) favorisiert haben.

Der Scheich von Katar hat letztlich aber höchstpersönlich entschieden, dass Tuchel der neue Mann wird. Laut “Bild” hat dieser sogar schon unterschrieben. Wahrscheinlich wird die Verpflichtung aber frühestens offiziell, wenn PSG mathematisch als französischer Meister feststeht.

  psc       10 April, 2018 17:00
CLOSE