• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Valcke erhält Bewährungsstrafe News

PSG-Boss Nasser Al-Khëlaifi von Bundesgericht freigesprochen

PSG-Klubboss Nasser Al-Khëlaïfi wurde vom Bundesstrafgericht in Bellinzona im Korruptionsprozess freigesprochen. Auch die Strafe gegen den früheren FIFA-Generalsekretär Jérôme Valcke fällt milde aus.

Nasser Al-Khelaïfi wurde von den Richtern komplett freigesprochen und entgeht jeder Strafe. “Nach vier Jahren grundloser Anschuldigungen, fiktiver Behauptungen und wiederholter Attacken auf meinen Ruf hat mich die Justiz komplett freigesprochen. Das heutige Urteil ist ein wahrer Sieg”, kommentiert er das Urteil.

Valcke erhielt in einem angehängten Verfahren wegen Urkundenfälschung eine Geldstrafe von 120 Tagessätzen auf Bewährung.

Die Schweizer Staatsanwaltschaft hatte nach zehn Anhörungstagen im September für die Angeklagten ursprünglich mehrjährige Gefängnisstrafen gefordert.

  psc       30 Oktober, 2020 15:08
CLOSE