• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Neuer Coach ab Sommer? News

PSG verfolgt einen Zidane-Plan – Treffen fand statt

Zinédine Zidane steht für eine sofortige Übernahme des Trainerpostens bei Paris St. Germain zwar nicht zur Verfügung, im Sommer könnte dies jedoch anders aussehen.

Wie “Le Parisien” berichtet, verfolgt der Ligue 1-Klub weiterhin einen Plan, was eine Verpflichtung des früheren Real-Coaches anbelangt. Demnach hat es zwischen Zidane, PSG-Sportdirektor Leonardo und Generaldirektor Jean-Claude Blanc im Pariser Luxushotel Royal Monceau sogar ein Treffen gegeben. Dabei soll es um eine Anstellung des 49-Jährigen in der neuen Saison gegangen sein. Dies ist eine sehr valable Option.

Dadurch wäre auch der Weg für einen allfälligen Wechsel des amtierenden PSG-Trainers Mauricio Pochettino zu Manchester United frei. Der Argentinier soll angeblich der Wunschkandidat der Klubleitung sein.

Zidane seinerseits hat indes auch noch eine andere Idee: Der Posten des französischen Nationaltrainers soll ihn ebenfalls sehr reizen. Und dieser könnte nach der WM in Katar im kommenden Jahr frei werden. Didier Deschamps wird sein Amt möglicherweise abgeben.

  psc       25 November, 2021 13:29
CLOSE