4-4-2
Gesamte Familie News

Thiago Silva erhält französische Staatsbürgerschaft

Thiago Silva darf sich zukünftig Doppelbürger nennen. Paris St. Germains Captain erhält die französische Staatsbürgerschaft.

Thiago Silva hat sich einbürgern lassen. Neben der brasilianischen Staatsangehörigkeit besitzt der 34-Jährige nun auch die französische. Das teilte der in Rio de Janeiro geborene Verteidiger bei Twitter mit.

Möglicherweise steckt ein gewisses Kalkül dahinter. Denn die Einbürgerung Thiago Silvas verschafft seinem Arbeitgeber Paris St. Germain einen Vorteil. In Frankreich dürfen die Klubs vier Nicht-UEFA-Ausländern in ihrem Kader führen, mit Thiago Silva bricht einer davon weg.

Aktuell verfügt PSG mit Neymar (Brasilien) und Leandro Paredes (Argentinien) über zwei Spieler, die nicht den Pass eines Mitgliedslandes der UEFA haben.

  aoe       16 März, 2019 10:49
CLOSE