• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Demnächst Untersuchung News

Update zur Mbappe-Verletzung

Die Sorgen um Kylian Mbappe waren gross, als der Star-Spieler von Paris Saint-Germain am Freitagabend im Cupfinal böse gefoult wurde. Der Klub gibt indes leichte Entwarnung, in den nächsten Tagen folgt das medizinische Gutachten.

Paris Saint-Germain hatte zwar das Finale im Coupe de France gegen AS Saint-Etienne mit 1:0 für sich entscheiden können. Nach der Partie war die Beunruhigung um Kylian Mbappe aber gross. Der Shootingstar wurde von St. Etiennes Captain Loic Perrin brutal gefoult (die Szene im VIDEO) und musste daraufhin ausgewechselt werden.

PSG gab am Samstag in einem Statement leichte Entwarnung. Der 21-Jährige habe sich eine Verstauchung des rechten Sprunggelenks zugezogen und werde innerhalb der nächsten 72 Stunden noch mal untersucht.

“Alle, die dieses Foul gesehen haben, sind beunruhigt. Natürlich bin ich beunruhigt”, reagierte PSG-Coach Thomas Tuchel nach dem Spiel ziemlich angefressen. Am Freitag (21.10 Uhr) kommender Woche spielt Paris gegen Olympique Lyon das Finale des Coupe de la Ligue aus. Mbappe fehlt seiner Mannschaft dann aller Wahrscheinlichkeit nach.

  aoe       25 Juli, 2020 15:29
CLOSE