• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Verantwortliche müssen schlichten News

Zoff zwischen Kylian Mbappé & Neymar: PSG beruft Krisengipfel ein

Paris St. Germain hat ein Ego-Problem: Zwischen den beiden Superstars Neymar und Kylian Mbappé herrscht angeblich Eiszeit.

Der Streit zwischen den beiden Topstürmern ist wegen der Wahl der Penaltyschützen eskaliert. Bereits in der Vergangenheit sorgte diese Diskussion immer wieder für Zündstoff. Nun ist es wieder soweit. Gemäss «L’Équipe» war Mbappé darüber verärgert, dass Neymar sich das Leder am vergangenen Wochenende beim 5:2-Sieg gegen Montpellier schnappte, nachdem er selbst mit einem Versuch am Schweizer Nati-Goalie Jonas Omlin zunächst gescheitert war. Mbappé wollte erneut antreten, «durfte» aber nicht mehr. In einer späteren Szene winkt der französische Weltmeister sichtlich genervt ab, nachdem er nicht angespielt wurde.

Der Haussegen hängt nun erst einmal schief. Neymar giesst zusätzlich Öl ins Feuer, indem er einen Tweet eines Fan-Accounts, der sich darüber beschert, dass Mbappé der erste Penaltyschütze ist, mit einem Like versieht.

Französischen Medienberichten zufolge müssen der neue Trainer Christophe Galtier und Sportdirektor Luis Campos reagieren. Demnach haben sie ein Meeting angesetzt, um die Differenzen zwischen den Streithähnen auszuräumen. Für persönlichen Stolz habe es für den Erfolg der Mannschaft schlichtweg keinen Platz.

  psc       16 August, 2022 16:51
CLOSE