• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Das Tauziehen geht weiter News

Oberlin auch für die Schweizer U21 aufgeboten

Dimitri Oberlin hat ein Aufgebot für die kamerunische A-Nationalmannschaft erhalten. Auch die Schweiz bietet ihn weiterhin auf – für Spiele mit der U21.

Der 20-jährige FCB-Stürmer steht vor einer wegweisenden Entscheidung: Nimmt er das Aufgebot Kameruns an und kommt in einem der beiden Afrika Cup-Qualispiele gegen Malawi im Oktober zum Einsatz wäre er danach nicht mehr für die Schweizer A-Nati spielberechtigt. Mit dieser hat er in diesem Frühling zwar bereits ein Länderspiel bestritten, allerdings lediglich ein Testspiel gegen Griechenland, das nicht bindend ist.

Möglicherweise pokert Kamerun mit seinem Nationaltrainer Clarence Seedorf auch einfach und hofft darauf, dass sich Oberlin, der bislang stets für die Schweizer Nachwuchsauswahlen auflief, für die unbezähmbaren Löwen entscheidet.

Derzeit scheint alles offen, die nächsten Tage sind wegweisend.

  psc       25 September, 2018 13:16
CLOSE