• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Abreise aus dem Nati-Hotel News

Granit Xhaka hat sich in private Isolation begeben

Granit Xhaka hat das Nati-Hotel in Pratteln nach seinem positiven Coronatest vom Mittwoch inzwischen verlassen und sich in private Isolation begeben.

Der 28-Jährige klagte am Mittwoch über leichte Kopfschmerzen und wurde danach leicht fiebrig. Nachdem ein kurzfristig angesetzter Schnelltest am Morgen noch ein negatives Resultat lieferte, fiel ein PCR-Test am Nachmittag positiv aus. Bereits seit Mittwochmorgen befindet sich Xhaka in Isolation. Wie “Blick” berichtet, konnte er sich nun aber in ein privates Umfeld zurückziehen. Am Donnerstag wird ein weiterer PCR-Test durchgeführt. Sollte auch dieser positiv ausfallen, wird er die WM-Qualispiele gegen Italien am Sonntag und in Nordirland am Mittwoch wohl verpassen. Alles deutet auf dieses Szenario hin.

Xhaka ist der einzige derzeit im Nati-Camp befindliche Spieler, der nicht geimpft ist.

  psc       2 September, 2021 13:57
CLOSE