4-4-2
Stürmer ist krank News

Nati: Admir Mehmedi verpasst das Spiel in Georgien

Admir Mehmedi macht die Reise zum EM-Qualifikationsspiel nach Georgen nicht mit.

Der Wolfsburg-Legionär ist erkältet und fällt deshalb für die Partie gegen die Osteuropäer aus. Das ist bitter, da sich der 28-Jährige zuletzt formstark zeigte und wohl in der Startelf gesetzt gewesen Wäre. Ob er für das Spiel gegen Dänemark am Dienstag in den Kader zurückkehrt oder ein anderer Spieler nachnominiert wird, ist offen.

Mit dem Ausfall von Mehmedi fehlt Nationalcoach Vladimir Petkovic eine weitere Option im Angriff. Bereits Haris Seferovic und Xherdan Shaqiri fielen verletzt aus.

  psc       21 März, 2019 15:14
CLOSE