• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Fussprellung News

Die Nati muss auch um Mario Gavranovic zittern

Die Negativschlagzeilen wegen Verletzungen bei Schweizer Nationalspielern reissen nicht ab: Trainer Murat Yakin muss auch um Mario Gavranovic zittern.

Der formstarke Türkei-Legionär wäre angesichts der Ausfälle von Haris Seferovic und Breel Embolo in der Offensive wohl gesetzt. Gavranovic leidet an einer Fussprellung, die weiterhin Schmerzen verursacht. «Wir haben ein Röntgenbild gemacht und hoffen auf rasche Genesung», sagt Mediensprecher Adrian Arnold. Der 31-Jährige verzichtete am Montag auf das geplante Training und schonte seinen Fuss. Ob es bis Freitag mit einem Einsatz reicht, ist noch ungewiss.

  psc       9 November, 2021 15:22
CLOSE