4-4-2
Überraschung in Aufstellung News

Ronaldo gegen die Nati nur auf der Bank – eine grosse Serie reisst

Der portugiesische Nationaltrainer Fernando Santos tut gegen die Schweiz das Undenkbare: Er setzt Cristiano Ronaldo zunächst auf die Ersatzbank.

Erstmals an diesem Turnier steht der 37-Jährige im WM-Achtelfinal gegen die Schweiz nicht in der Startelf. Auch Milan-Stürmer Rafael Leão sucht man da vergebens. Stattdessen stürmen Goncalo Ramos, Bruno Fernandes und João Félix.

Für Ronaldo endet derweil eine grosse Serie: Seit 2008 stand er in jedem Spiel Portugals an einem grossen Turnier in der Startelf. Ganze 31 Mal war dies der Fall.

  psc       6 Dezember, 2022 19:02
CLOSE