• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
0:2-Niederlage News

Die Nati verliert klar und muss in die Barrage

Die Schweiz hat durch eine 0:2-Niederlage in Portgual die direkte WM-Qualifikation verpasst und muss im November in die Barrage.

Mit grossen Hoffnungen und Erwartungen reiste das Team von Vladimir Petkovic nach einer bisher makellosen Qualifikationskampagne nach Lissabon, wurde dort aber enttäuscht. Insgesamt zeigte das Team eine nur mässige Leistung mit einigen ganz schwachen Phasen. Die abgeklärten Portugiesen erteilten Shaqiri, Xhaka und Co. letzlich eine Lektion.

Ein unglückliches Eigentor durch Djourou nach einer Flanke von Eliseu kurz vor der Pause und ein Treffer durch André Silva nach einer starken Kombination in der 57. Minute führten die Entscheidung herbei.

Die Schweizer fanden teilweise nicht in die Zweikämpfe, hatten zu viele Ballverluste und zeigten offensiv deutlich zu wenig.

Noch ist die WM-Qualifikation aber möglich: Die Nati wird in der Barrage als gesetzte Mannschaft auf Schweden, Irland, Nordirland oder Griechenland treffen. Die beiden Spiele finden zwischen dem 9. und 14. November statt. Ausgelost wird am 17. Oktober in Zürich.

https://twitter.com/JogaBonitoUSA/status/917842409031168001

  psc       10 Oktober, 2017 21:20
CLOSE