• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Rusen wollen Nati-Coach News

SFV-Präsident Blanc bezieht Stellung zu Petkovic-Gerüchten

Die Spekulationen um die Zukunft von Vladimir Petkovic reissen nicht ab. Angeblich buhlt auch der russische Verband um den Schweizer Nationaltrainer. SFV-Präsident Dominique Blanc behält die Ruhe.

Aus Sicht des 71-Jährigen ist klar, dass Petkovic bei der Schweizer Nati weitermacht. “Wir haben einen Vertrag bis Ende 2021 oder bis nach der WM 2022 in Katar, wenn wir uns qualifizieren. Wir sind sehr zufrieden mit ihm, es gibt keinen Anlass zu diskutieren”, sagt Blanc im Gespräch mit “Blick”. Der Verbandspräsident stellt auch klar, dass es bislang keine Anfragen für Petkovic gibt, es handle sich “einfach nur um Gerüchte”.

Zuletzt wurde der Schweizer Nati-Coach auch mit Zenit St. Petersburg und Fenerbahçe in Verbindung gebracht. Die beiden Klubs scheinen sich aber ebensowenig beim Schweizer Verband gemeldet zu haben wie nun die Verbandsbosse der Russen. Blanc verrät, dass er sich mit Petkovic informell auch schon über Gerüchte unterhalten habe. Die beiden hätten gemeinsam darüber gelacht. Ein Abgang des 57-Jährigen ist also sehr unwahrscheinlich.

  psc       8 Juli, 2021 15:10
CLOSE